Stadt und Landkreis Karlsruhe informieren zum Coronavirus

Menü öffnen

Mitteilung City Initiative Karlsruhe Veröffentlicht 17. März 2020, 16:29 Uhr

City Initiative mit Sondernewsletter

Aufgrund der aktuellen Situation informiert die City Initiative Karlsruhe in einem Sondernewsletter über verschiedene Themen zum Coronavirus.

Die Geschäftsstelle bleibt auch in den nächsten Wochen besetzt und ist telefonisch oder jederzeit per E-Mail erreichbar.

Zudem hat das Team der Cityinitiative wichtige Kontaktadressen für die Mitglieder zusammengestellt. Neben der bekannten Kontaktstellen und Hotlines, die auf diesem Portal zu finden sind, gibt es spezielle, weitere Links zu Themen für Einzelhandel, Gastronomie und weitere Branchen in der Stadt Karlsruhe.Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Kurzfristige Kredite für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler bietet die KfW an. Alle weiteren Informtionen finden Sie unter kfw.de

Infos zum Datenschutz bzgl. Corona

Die Aufsichtbehörde Baden-Württemberg hat ein FAQ zum datenschutzrechtlichen Umgang mit Corona-Fällen veröffentlicht. Diese Informationen finden Sie unter cityinitiative-karlsruhe.de

Temporärer Lieferservice

Auf Anregung eines der Mitglieder plant die Cityinitiative derzeit die Umsetzung eines temporären Lieferservices in Zusammenarbeit mit den Radkurieren. Dieser Service kann für interessierte Unternehmen ab sofort starten. Bei Interesse Kontakt mit der Geschäftsstelle aufnehmen.

Neue Videos auf dem Informationsportal: