Stadt und Landkreis Karlsruhe informieren

Videostatement Verena Meister Veröffentlicht 24. November 2020, 19:51 Uhr

Häusliche Gewalt gewinnt durch Corona an Brisanz

Am 25. November 2020, zum "Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen" , wurde auch die Stadt Karlsruhe mit verschiedenen Aktionen aktiv. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup wollte die Stadt damit auf das Thema aufmerksam machen. Als Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen erstrahlten zahlreiche Gebäude der Fächerstadt in der Farbe Orange. Gerade in Zeiten von Corona, mit Kontaktbeschränkungen und Lockdown, sind die Betroffenen der Gewalt ihres Partners oftmals häufiger ausgesetzt. Verena Meister, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Karlsruhe, gibt Einblicke in die aktuelle Situation, klärt auf, wie das Hilfesystem in Karlsruhe funktioniert und vor allem wo betroffene Frauen Hilfe bekommen.

Neue Videos auf dem Informationsportal: