Stadt und Landkreis Karlsruhe informieren zum Coronavirus

Menü öffnen

Pressemitteilung Stadt Karlsruhe Veröffentlicht 24. Juli 2020, 13:54 Uhr

Karlsruhe und Krasnodar pflegen Partnerschaft auch virtuell

Städtepartnerschaften gilt es gerade bei wegen Corona gebotener Distanz und manch geschlossener Grenze sowie ob der weiter bestehenden und wachsenden Herausforderungen zu pflegen. Diesem Credo folgt Karlsruhe, so in einer jüngst abgehaltenen Videokonferenz mit dem südrussischen Krasnodar, um die bilaterale Beziehung auch virtuell voranzubringen.

Tatsächlich vereinbarten Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und sein Amtskollege Evgeny Pervyshov, bei der Innenstadtentwicklung enger zusammenzuarbeiten. In den kommenden Monaten werden Fachleute beider Städte mit ihrer Expertise in unterschiedlichen Disziplinen zur Entwicklung neuer Gestaltungskonzepte beitragen. Die gegenwärtige Wirtschaftskrise verstärkt den Handlungsbedarf neben anderen Aspekten noch. Als weiteres Schwerpunktthema definiert und verstärkt angegangen wurde die Förderung des Austauschs von Kindern und Jugendlichen, insbesondere über (Schul-)Projekte.

Neue Videos auf dem Informationsportal: