Stadt und Landkreis Karlsruhe informieren zum Coronavirus

Menü öffnen

Videostatement Dr. Frank Mentrup Veröffentlicht 5. Mai 2020, 20:11 Uhr

Karlsruher Oberbürgermeister besucht Fichte-Gymnasium

Dr. Frank Mentrup zeigte sich hocherfreut über das Engagement und die Professionalität, mit der in Karlsruher Schulen deren Teilöffnung in der Coronakrise vorbereitet wurde. Stellvertretend für die Pädagogen in der Stadt würdigte er die Leistungen der Lehrerinnen und Lehrer am Beispiel des Fichte-Gymnasiums in der Karlsruher Sophienstraße, das er am Dienstag besuchte.

Engagiertes Lehrerteam am Fichte-Gymnasium in Karlsruhe

Sie alle hatten sich auf den OB-Besuch gefreut: Allen voran Ralf Wehrmann, Schulleiter am Fichte-Gymnasium, der sich mit seinem Team den Herausforderungen gestellt hat, seine Schule Corona-gerecht teilweise zu öffnen. Auch Ina Förster, Mathematik- und Spanischlehrerin, kam nach Wochen des durchaus kreativen Online-Unterrichtens wieder gern an das Fichte-Gymnasium zurück, wenngleich mit einem „etwas klammen Gefühl“. Wie wichtig in dieser Zeit auch das Engagement von Eltern ist, zeigte sich am Beispiel von Juliane Herzog, Diplom Kommunikationsdesignerin - auch aktive Mutter am „Fichte“. Sie entwarf Plakate, die Schülerinnen und Schüler durchaus positiv auf die Einhaltung der Hygienevorschriften hinweisen. Rathauschef Dr. Frank Mentrup war begeistert.

Neue Videos auf dem Informationsportal: