Stadt und Landkreis Karlsruhe informieren zum Coronavirus

Menü öffnen

Mitteilung Land Baden-Württemberg Veröffentlicht 16. August 2020, 08:04 Uhr

Verschärfung der Maßnahmen

Wer gegen die beschlossenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie verstößt, muss härtere Maßnahmen in Kauf nehmen. Dies hat die Lenkungsgruppe der Landesregierung Baden-Württemberg beschlossen. Der Grund: steigende Infektionszahlen und zunehmende Disziplinlosigkeit. Wer künftig in Bussen und Bahnen keine Maske trägt und kontrolliert wird, muss mindestens 100 Euro Bußgeld zahlen. Davor lag die Untergrenze bei 25 Euro. Die Obergrenze für Maskenverweigerer bleibt weiter 250 Euro.

Neue Videos auf dem Informationsportal: