Stadt und Landkreis Karlsruhe informieren

Video-Pressekonferenz Dr. Frank Mentrup Veröffentlicht 15. Juli 2021, 21:54 Uhr

Wer sich nicht impfen lässt, hat ein hohes Risiko, sich zu infizieren!

In der aktuellen Online-Pressekonferenz der Stadtverwaltung berichtete der Karlsruher Oberbürgermeister aus dem Verwaltungsstab. Das Abwasser-Orakel macht im Moment eine Seitwärtsbewegung, was jedoch kein Anlass für eine Beruhigung ist. Denn der Karlsruher Rathauschef vermutet eine hohe Dunkelziffer bei Fällen, insbesondere nach dem Ausbruch in dem Karlsruher Club Topsy Turvy. Aber auch weitere Infektionsherde gibt es, in Inudstriebetrieben und auch z.B. in einer Kindertagesstätte. Das Infektionsgeschehen ist diffus. Auch ein Altenheim ist betroffen, dort geht es um zwei ungeimpfte Personen. Angesichts der aktuellen Entwicklungen appellierte Mentrup eindringlich an die Menschen, sich unbedingt impfen zu lassen. Unaufgeregt ist die Situation noch im Bereich Schule. Die Aufzeichnung der Videopressekonferenz zeigt jedoch die Dramatik einer möglichen Entwicklung. Mentrups Analyse: Wer sich nicht impfen lässt, hat ein hohes Risiko, sich zu infizieren!

Neue Videos auf dem Informationsportal: